„DREI“ spielen Sa, 13.April

Uwe Juchum: Bassklarinette
Kai Winter: Altsaxophon

Dirk Friedrich: chromatische Mundharmonika

Dirk Friedrich begeisterte bereits zu einer Ausstellungseröffnung bei 35blumen mit seinem fassungslos virtuell gespielten Solo-Konzert mit Mundharmonika. Nun haben wir Gelegenheit die ganze Band zu sehen.

Offen improvisierte Musik, authentisch, ohne Netz und doppelten Boden, kreieren DREI in spannender Instrumentierung improdesken Sound, stets eigenwillig und dicht. Permanent auf dem Weg seiend, echtzeitkammermusikalisch, dem Gespür überall hin folgend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.