über 35

35blumen

ist eine kleine, privat organisierte Kunst- und Kulturinitiative, gegründet im Mai 2012 von Ulrike Oppel und Karl Heinz Krüger.

35blumen sind heute alle, die dauernd oder zeitweise in irgendeiner Weise dazu beitragen, dass es diesen kleinen Kunst- und Kulturort in Krefeld gibt.
Wir erkennen die Arbeit von Künstlern als einen unverzichtbaren, kulturellen und manchmal politischen Beitrag für unsere Gesellschaft an. Uns interessiert an Kunst sowohl die Frage nach ihrer Bedeutung für den Einzelnen als auch für die Gesellschaft. Was bewegt sie in uns, und was kann sie in der Gesellschaft bewegen? Wie geschieht das?

Raum

Ein würfelförmiger Ausstellungsraum, 3,60 x 3,60 x 3,60 mit einem großen Schaufenster und einem Durchgang zu einem kleineren Raum, der vielseitig genutzt wird.

Programm

Seit mehren Jahren organisieren wir monatlich wechselnde Ausstellungen, Installationen, Mitmachaktionen,  Performance, Lesungen, musikalische Events, Vorträge und mehr.

Finanzierung

Die Finanzierung wird über Spenden und Beiträge geleistet, die noch ziemlich ungleich verteilt sind, um die Kosten zu decken. Alle arbeiten spassamtlich bei und für 35blumen.

Eintritt frei

gilt für alle Veranstaltungen. Das soll so bleiben, daher sind Spass-arbeiter und Spenden natürlich jederzeit herzlich willkommen.

Ansprechpartner:  

Ulrike Oppel – 01778010974    Mail:    post@35blumen.org